Wir begrüßen Sie auf der Homepage der Leichtathletikabteilung des TuS Blau Weiß Lohne. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen Neuigkeiten, Trainingszeiten, Wettkämpfe und vieles mehr rund um die Leichtathletik im Verein näherbringen.

 

Der erste Wettkampf 2020 steht an! Am 23. Februar 2020 möchten wir an den Hallenregionsmeisterschaften Oldenburg der U16, U14 sowie Bestenkämpfe U12 in Löningen teilnehmen. Die Jahrgänge 2005 bis 2010 sind herzlich eingeladen. Näheres während des Trainings.

 

Auch 2020 werden wir ein Trainingslager anbieten! Termin: 5.-7. Juni 2020 in Lastrup. Hier wollen wir uns intensiv auf die kommenden Wettkämpfe vorbereiten, besonders in den Sprint- und Sprungdisziplinen. Näheres beim Training.

 

12 unserer Athleten nahmen am 17. November am Crosslauf in Damme teil. Der Wettkampf war gleichzeitig der Probelauf für die Landesmeisterschaften des NLV im Crosslauf am 9. Februar 2020 an gleicher Wirkungsstätte. Ein anspruchsvolles Gelände erwartete die Teilnehmer und unsere Athleten haben es mit Bravour gemeistert. Erste Fotos in der Bildergalerie.

 

Unser erster Wettkampf steht an! Sonntag, 19. Mai, sind wir Ausrichter der Kreismeisterschaften im Staffellauf, Langstrecke sowie in den Stoß- und Wurfdisziplinen im Heinz-Dettmer-Stadion! Auf eine rege Beteiligung wird gehofft. Los geht es um 10.00 Uhr, die Athleten treffen sich um 9.00 Uhr bei uns im Heinz-Dettmer-Stadion. Meldungen unserer Athleten beim Training.

 

Sonntag, 12. Mai, Tag 3 unseres Trainingslagers in Lastrup. Ruhige Nacht, Morgenlauf, reichfältiges Frühstück. Nachdem die Zimmer geräumt wurden erfolgte eine Trainingseinheit auf dem Sportplatz. Intensives aufwärmen für alle, anschließend Staffelwechsel üben der Älteren und Laufspiele für die Jüngeren, zum Abschluss wurde Brennball für alle gespielt. 

Wie in den zwei Tagen zuvor wurde wieder ein leckeres Mittagessen serviert, danach haben sich alle noch zu einem Abschlussgespräch getroffen, um das Trainingslager analysieren zu können. Das überwiegend positive Echo der Athleten und auch der Trainer rundete das Trainingslager ab.

Das Trainerteam möchte sich bei den Athleten für ihren Eifer und auch Hilfsbereitschaft untereinander bedanken und hoffen, das wir auch 2020 wieder hier in Lastrup ein Trainingslager anbieten können.

Impressionen findet ihr unter der Rubrik -Bildergalerie-.

 

Samstag, 11. Mai, Tag 2 unseres Trainingslagers in Lastrup. Nach einer relativ ruhigen Nacht sind wir mit einem Morgenlauf in den Tag gestartet, um uns anschließend an einem leckeren Frühstück zu stärken. Es folgte die erste Trainingseinheit, bei sonnigem aber kaltem Wetter. Die Älteren haben den Diskus geschleudert und Speer gworfen, die Jüngeren haben spielerisch -schnelle Füße- verinnerlicht.

Nach dem Mittagessen (Nudeln) und einer verdienten Ruhepause wurde für alle ein theoretischer Teil eingebaut, wo einige Themen der Ernährungslehre vorgetragen wurde. Danach ging es wieder auf den Sportplatz, die Jüngeren haben Laufspiele absolviert, die Älteren übten nochmal Staffelwechsel, um dann noch die Kugel zu stossen.

Nach dem Abendessen rundete ein Besuch im angrenzenden Schwimmbad zu beenden.

Erste Bilder sind unter der Rubrik -Bildergalerie- veröffentlicht.

 

 

Freitag, 10. Mai 2019, Tag 1 unseres Trainingslagers in Lastrup. Alle Teilnehmer sind gut angekommen und nach der Zimmerbelegung stand dann auch das erste Training auf der Kunststoffbahn an. Da wir nächsten Sonntag Ausrichter der Kreismeisterschaften in den Staffeln, der Langstrecke sowie den Stoß- und Wurfdisziplinen sind, stehen diese Wettbewerbe im Vordergrund. Gefühl für den Ballwurf bei den Jüngeren, Staffelwechsel bei den Älteren, wie geht ein schneller Wechsel, wo darf ich loslaufen, wann muss ich den Stab übergeben haben.

Bis zum leckeren Abendessen kam keine Langeweile auf.

Frisch gestärkt haben wir uns auf den Weg zur Lastruper Sporthalle gemacht, wo der Abend mit abwechslungsreichen Laufspielen beendet wird.

 

 

Die Schoko-Osterhasen und Ostereier sind verputzt, die Ferien vorbei, das Freilufttraining kann beginnen. Ab Mittwoch, 24.04. bitten wir ab 18.00 Uhr im Heinz-Dettmer-Stadion wieder zum Training. Ab jetzt gelten wieder die Sommertrainingszeiten.

 

Wir möchten unseren Athleten vor dem Ende des Wintertrainings nochmal an die Anmeldung für das Trainingslager in Lastrup vom 10.05. - 12.05.2019 erinnern. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Athlet 60.00 Euro und beinhaltet die Vollverpflegung mit Übernachtung in der Sportschule Lastrup. Anmeldezettel könnt ihr beim nächsten Training bei Maria bekommen und auch gerne direkt ausfüllt inkl. Teilnahmegebühr bei ihr  wieder abgeben. Weitere Fragen dazu beantworten beantworten wir selbstverständlich dann auch gerne oder auch per Mail unter -leichtathletik@bw-lohne.de-.

 

Das gute Wetter lässt dann auch das Ende des Wintertrainings erkennen. Bis zum 05.04.2019 findet noch wie gewohnt das Hallentraining statt. Vom 08.04. - 23.04.2019 ist dann die gewohnte Osterunterbrechung ohne Training. Ab Mittwoch dem 24.04.2019 beginnt dann wieder das Sommertraining, Siehe auch unter der Rubrik -Trainingszeiten-!

 

Heute, Sonntag. 3. März, haben Anna und Luca die Farben des TuS Blau Weiß Lohne anlässlich der Hallenregionsmeisterschaften Oldenburg der Altersklassen U16, U14 uns U12 in Löningen vertreten. Bei einer grossen Teilnehmerzahl verpassten sie über den 50m Sprint knapp das Finale, konnten aber im Weitsprung Akzente setzen. Anna konnte im Jahrgang 2009 mit einer Weite von 3.43m einen beachtlichen 7. Platz erreichen, im Jahrgang 2008 erzielte Luca einen schönen 6. Platz mit einer Weite von 3.65m, was für sie eine deutliche persönliche Bestleistung bedeutete. Herzlichen Glückwunsch. Weiter so!

Die Ergebnislisten aus Löningen findet ihr hier.

 

Samstag, 2. März. Fünf unserer Athleten haben sich heute auf den Weg nach Dortmund gemacht, um am internationalen Hallensportfest des B.V. Teutonia 1920 Dortmund-Lanstrop teilzunehmen. Jolena als Jüngste stellte sich im grossen Teilnehmerfeld des Jahrgangs 2007 starker Konkurrenz und wurde unter anderem mit einer Weite von 3.93m gute 10.. Emilie konnte über60m in 9,05 sec einen 7. Platz erringen. Lottas 200m in 29,29sec als 6. und der Weitsprung mit 4.45m als 5. ist für sie eine hervorragende Leistung. Lukas wurde über 200m in 25,55 sec 6. und mit 7,90sec über die 60m starker 4. Auch Ingo wusste zu glänzen. die 200m in 25,06sec als 13. und seine 7,77sec über die 60m als 9. rundeten einen insgesamt starken Tag in der Helmut-Körnig-Halle, im Schatten des Siganl-Iduna-Parks (Heimstätte des BVB Borussia Dortmund) ab. Ergebnislisten hier!

 

Auch 2019 möchte das Trainerteam mit euch in ein Trainingslager ziehen! An einem kurzweiligem Wochenende (10. - 12. Mai 2019) wollen wir neben Trainingseinheiten auch das gesellige nicht zu kurz kommen lassen. Wie auch 2018 ist wieder die Sportschule Lastrup unser Ziel. Sportplatz mit Kunststoffbahn, Sporthalle, Freibad bzw. Hallenbad und Komplettverpflegung erwarten uns. Näheres beim Training. Einen Link zur Sportschule Lastrup findet ihr hier.

 

 

Die Wettkampfsaison beginnt! Am Sonntag, 3. März 2019, möchten wir an den Hallenregionsmeisterschaften Oldenburg in Löningen teilnehmen. Die Jahrgänge 2004 bis 2009 können daran teilnehmen, weitere Informationen ab 4. Februar beim Training oder unter leichtathletik-bw-lohne.de. Die Ausschreibung findet ihr hier.

Einen Tag eher, am 2. März 2019, möchten wir mit den Älteren an einem Hallensportfest in Dortmund teilnehmen. In der Helmut-Körnig-Halle, direkt neben dem Signal-Iduna-Stadion, der Heimstätte von Borussia Dortmund, wollen wir uns auch der internationalen Konkurenz stellen. Dort, wo schon Deutsche- und internationale Meisterschaften ausgerichtet wurden, herrscht immer gute Stimmung und regt zu sehr guten Leistungen an. Näheres beim Training. Die Ausschreibung findet ihr hier.

 

Dienstag, 26. Juni, die Sommerferien nahen. Morgen werden die Schulzeugnisse vergeben und viele fahren anschließend  in die Ferne. Wir bleiben hier! Jeden Donnerstag bieten wir für EUCH Training an. Wie gewohnt ab 18.00 Uhr im Heinz-Dettmer-Stadion.

 

Trainingslager Tag 3. Auch die heutige Nacht war ruhig! Heute haben nur die Älteren den Frühlauf in Angriff genommen. Nach dem Frühstück war Einsatz auf den Zimmern angesagt. Bettwäsche abziehen, Koffer packen und Aufräumen ist zwar nicht die Lieblingsbeschäftigung vieler, wurde aber zügig erledigt. Da das Wetter nicht mitspielen wollte, wurden die letzten Einheiten in der Sporthalle absolviert. Nach dem Mittagessen verabschiedeten die Betreuer ihre Athleten, die von ihren Familien abgeholt wurden.

Impressionen des Wochenendes in der Bildergalerie. 

 

Trainingslager Tag 2, der Nachmittag. Nach einem hervorragenden Mittagessen, haben wir eine theoretische Einheit absolviert. Thema: Welche leichtathletischen Disziplinen kennt Ihr? Wann ist ein Versuch gültig? Was sind die allgemeinen Regeln auf einem Wettkampf?  Anschließend wurde ein kurzer Ausflug in die -Erste Hilfe- gemacht. Was macht man bei einer Verletzung beim Training oder Wettkampf? Was sind die ersten Maßnahmen. 

Anschließend war wieder die Praxis angesagt. Während die älteren Athleten sich auf die Wurfdisziplinen konzentrierten, haben die Jüngeren Übungen aus dem Startblock trainiert. Wie muss ich den Startblock einstellen, wie ist meine Startposition, wie verhalte ich mich beim Start? 

Nach der Trainingseinheit war Schwimmen angesagt! Das Hallen- und Freibad grenzt direkt an die Sportschule Lastrup, die auch einen direkten Zugang hat und unsere Athleten kostenlos dem Badevergnügen nachgehen konnten. 

Nach dem Abendessen und einer kurzen Erholungspause haben wir uns geschlossen das Fußball WM Spiel Deutschland gegen Schweden angeschaut und der Jubel war groß, als in der Nachspielzeit der Siegtreffer fiel.

 

Trainingslager vom 22. Juni bis 24. Juni 2018, Tag 2. Nach einer ruhigen Nacht, wurde der Tag um 7.30 Uhr mit einem Frühlauf gestartet. Nach einem ausgiebigen, leckeren Frühstück sind wir seit 9.00 Uhr auf dem Trainingsgelände, was keine leichtathletischen Wünsche offen lässt, und machen intensive Übungen im Lauf- und Sprungbereich.

 

In der Bildergalerie sind Impressionen vom Donnerstagstraining hochgeladen, viel Spaß beim stöbern!

 

 

Trainingslager 2018 TuS Blau Weiß Lohne - Leichtathletik

Wann: von Freitag 22.06. bis Sonntag 24.06.2018

In diesem Jahr möchten wir (euer Trainerteam) mit euch ein Trainingslager veranstalten. Das Ziel ist die Landessportschule in 49688 Lastrup. Wir haben hier viele Möglichkeiten für unser Training: Sporthalle, Schulungsräume, Sportplatz mit Natur-und Kunstrasen und auch ein Hallen-Freibad stehen zur Verfügung und natürlich auch eine Kunststoff-Rundbahn. Frühstück, Mittag-und Abendessen werden uns von der schuleigenen Küche serviert und sind im Preis enthalten. Die Übernachtung erfolgt in Vierbettzimmern. Die An- und Abreise muss eigenständig, bzw. durch Bildung von Fahrgemeinschaften erfolgen.

Die Unterkunft ist für 25 Personen reserviert, bei rechtzeitiger, verbindlicher Anmeldung bis zum 31.05.2018 kann die Anzahl der Teilnehmer erhöht werden. Darum bitten wir euch, dass ihr euch schnellst möglich anmeldet.

Das Trainingscamp wird vom Stadtjugendring, dem Landkreis Vechta und von unserer Abteilungskasse gefördert, sodass die Kosten 60 Euro pro Person betragen. Weitere Informationen folgen zeitnah nach dem Anmeldeschluss. Weitere Fragen werden natürlich auch beim Training beantwortet.

Auf ein schönes, gemeinsames Trainingslager mit euch freuen sich:

Maria, Bettina, Doris, Ingo, Reinhard und Hacky.

Einen Link zur Sportschule findet ihr hier.

 

 

In eigener Sache:

Es ist angedacht, dass wir Leichtathleten einen Emailverteiler erstellen möchten. Wer Interesse an der Aufnahme hat, kann eine Email an -leichtathletik@bw-lohne.de- senden, (Empfänger ist unser Trainer Ingo Buß) mit dem Betreff -Leichtathletik-Verteiler und dem Namen und Vornamen des Kindes/der Kinder-. So können wir Informationen kurzfristig und direkt weitergeben, sei es zu Trainingszeiten, Wettkämpfen oder sonstigen Veranstaltungen. 

 

Seit heute, 28.März, ist auch der NLV Kreis Vechta online. Ein Blick auf die Homepage lohnt sich. Wir haben einen Link auf die Adresse - nlvkreisvechta.de - gelegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles Wissenswerte über die Leichtathletikabteilung des TuS Blau Weiss Lohne

Tus Blau Weiß Lohne

Abt. Leichtathletik 

                                                          

Hier finden Sie uns

TuS Blau Weiß Lohne

Abt. Leichtathletik
Jägerstr. 15
49393 Lohne (Oldenburg)

 

Mitglied Stadtjugendring Lohne

Kontakt

Rufen Sie einfach an 04442/71849

e-mail: r-meyerlohne@gmx.de

oder

leichtathletik@bw-lohne.de

NLV Kreis Vechta e.V.  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leichtathletik-BWLohne